Mein Anspruch

Dietmar KrauseLiebe Bürgerinnen und Bürger,

die Schaffung von Arbeitsplätzen hat für mich oberste Priorität. Gemeinsam müssen wir mit dem Bund die Rahmenbedingungen weiter verbessern. Die Entwicklung kleiner und innovativer Unternehmen liegt mir besonders am Herzen, denn die meisten Menschen zwischen dem Osternienburger Land, Aken, Zerbst und Gommern sind in mittelständischen Unternehmen tätig. Eine enge Zusammenarbeit mit der Hochschule Anhalt gewinnt hierbei immer mehr an Bedeutung.

Die Finanzen unseres Landes bedürfen einer besonderen Beachtung. Sparen ist daher kein Selbstzweck, sondern generationengerecht. Das Land Sachsen-Anhalt muss eine hohe Verantwortung dafür tragen, dass wir unseren Kindern und Enkelkindern keine Schuldenberge hinterlassen.

Für junge Familien muss es sich wieder lohnen nach Sachsen-Anhalt zurückzukehren bzw. ihren Lebensmittelpunkt hier zu belassen. Die Voraussetzungen dafür sind mit einer vernünftigen Bildungs- und Familienpolitik gegeben.

Sachsen-Anhalt braucht stabile politische Verhältnisse. Niemand möchte das Image der roten Laterne zurück.